Seit 3 Generationen: die Familie Dietz und Ihre Adler-Apotheke

Apothekengründer Paul Dietz

Apothekengründer Paul Dietz

Paul Dietz führte die Adler-Apotheke in Freudenstadt von 1941 bis zu ihrer Zerstörung durch die Kriegswirren 1945.
In den Nachkriegsjahren unterhielt Paul Dietz 3 verschiedene Notapotheken in Freudenstadt um die notwendige Versorgung mit Medikamenten sicherzustellen.

Apotheke Freudenstadt

1949 zog er mit seiner Familie nach Metzingen, wo er in der Hindenburgstrasse die Adler Apotheke eröffnete. Nach seinen frühen Tod 1951 wurde die Adler Apotheke von seiner Frau verpachtet.

 

Seniorchef Peter Dietzdietz_sen

Sein Sohn Peter Dietz übernahm dann, nach erfolgreichem Studium, 1958 wieder die Apotheke und 1961 erfolgte der Umzug und der Neubau der heutigen Adler Apotheke in der Schönbeinstrassse.

 

 

 

Heutiger Chef der Adler Apotheke Metzingen Markus Dietz

markus_dietzNach 40 Jahren erfolgreicher Apothekertätigkeit gab Peter Dietz 1998 die Leitung der Adler Apotheke in die Hände seines Sohnes Markus Dietz weiter und somit steht auch in der dritten Generation ein Apotheker Dietz für Sie in der Adler Apotheke bereit.



Hinweis zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Bitte entnehmen Sie die von uns getroffenen Maßnahmen folgendem Informationsblatt.

Patienten- und Kundeninformation zum Datenschutz